0

"Über Carl reden wir morgen" Judith W. Taschler

Mit freundlicher Genehmigung von HR2 Kultur:



»Über Carl reden wir morgen« ist eine fesselnde Familiengeschichte über einen Zeitraum von drei Generationen. Die Geschichte der Familie Brugger beginnt 1821 auf der Hofmühle in der Nähe von Wien und endet nach dem ersten Weltkrieg. Eine starke Frauengeschichte, aber auch eine Geschichte über Liebe und Verzicht von Geschwistern und Zwillingen in schwierigen Zeiten. Sehr spannend geschrieben und macht Lust auf einen Fortsetzung.

Martina Bollinger, Supp’s Buchhandlung, Bad Homburg; HR2 Partnerbuchhandlung

Ausführlichere Besprechung zu hören über:
HR2 Podcast

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783552072923
24,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: HR2 Kultur Podcast